Konzeption und Umsetzung eines Variantenmanage­ments für wiederauf­bereitete Automotive-Tauschmotoren.
Industrial Engineering.
Referenz.

Konzeption und Umsetzung eines Variantenmanage­ments für wiederauf­bereitete Automotive-Tauschmotoren.

Um für unserem OEM-Kunden aus dem Bereich Produktmanagement Aftersales die optimale Wiederverwendung von Motorkomponenten zu erzielen, müssen Konstruktionsänderungen im Motorlebenszyklus verstanden und das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten zueinander überprüft werden.

Im Wiederaufbereitungsprozess werden sämtliche Änderungsstände von Motoren unterschiedlicher Leistungs- und Überarbeitungsstufen betrachtet – eine Methode zur Automatisierung von Stücklisteninformationen und Bewertung von Konstruktions­änderungen musste entwickelt werden. Das Ergebnis spricht für sich, jetzt können Kombinationen von Bau- und Neuteilen effizient geprüft werden. Das hat zu Folge, dass in einem zukünftigen Serienprozess sämtliche Arbeitsschritte im Bereich Logistik und Montage für die Wiederaufbereitung von Ersatzmotoren erfolgreich durchgeführt werden können.

Unser Auftrag

Unser Projektauftrag gliederte sich in 4 entscheidende Arbeitsschritte:
1. Das Entwickeln einer Methodik zur Bewertung von Konstruktionsänderungen der einzelnen Corebauteile und Verbaukombinationen.
2. Die Komplexitäts- und Variantenreduktion unter gleichzeitiger Sicherstellung von funktionsfähigen Ersatzmotoren.
3. Die Erstellung von Musterbauten für ein definiertes Motorportfolio.
4. Die Sicherstellung von relevanten Informationen für eine zukünftige Serienproduktion.

Unsere Arbeit

Im Detail wurde eine Excel-VBA/Makro-Lösung zur Arbeitsvorbereitung und Automatisierung von Stücklisteninformationen entwickelt. Im Anschluss wurden Entwicklungsdokumente und technische Zeichnungen bewertet und auf Bauteilkompatibilität sowie Rück-, Kreuz- und Vorverbaubarkeit innerhalb eines Motortyps überprüft. Weitere Projekt-Schritte waren die Aufbereitung von Entscheidungsempfehlungen und Rücksprachen mit den Fachstellen Produktmanagement und Entwicklung. Es folgte die fachgerechte Vorbereitung und Koordination von Musteraufbauten. Ein professionelles Wissensmangement gewährleistet zukünftige Wiederaufbereitungs-, Logistik- und Montageprozesse.

Unsere Ergebnisse

Die entwickelten Stücklisten mit Bauteil-Priorisierungen sorgen für eine reibungslose Wiederaufbereitung von Ersatzmotoren. Musteraufbauten und Verprobung von Grenzlagen mit internen OEM-Montagepartnern und externen Lieferanten wurden erfolgreich durchgeführt. Im Anschluss erfolgte eine detaillierte Dokumentation von Entwicklungs- und Bauteilspezifikationen für einen zukünftigen Serienprozess.

Unser Know-how

Die Erfahrung unserer Experten und ein fundiertes, technisches Fachwissen im Bereich Motor und Motorperipherie führte zu einer gezielten Unterstützung in diesem Projekt. Dabei setzten wir eine methodische und effiziente Arbeitsweise sowie die zielgerichtete Automatisierung durch bewährte IT-Tools ein. Synergieeffekte zum Bereich Fabrikplanung wurden genutzt um gezieltes Wissensmanagement für die Arbeitsfelder Produktion und Logistik zu betreiben.

Unser Mehrwert für den Kunden

Einen spürbarer Mehrwert für unseren Kunden ist die Variantenreduktion und die damit einhergehenden Komplexitätsreduktion, sowie die Sicherstellung der geforderten OEM-Ersatzteilqualität für Tauschmotoren.

Durch die effiziente Umsetzung des Variantenmanagement-Prozesses kann der Serienstart mit der festgelegten Planung erfolgen und dadurch die technische Vertriebsfähigkeit im Aftersales sichergestellt werden.

Zu Industrial Engineering

Get in touch.

Womit können wir Sie und Ihr Unternehmen unterstützen? Kontaktieren Sie uns!

Ihr direkter Draht zur MCG

Christian Zöllner

Christian Zöllner
Bereichsleiter Industrial Engineering

Telefon: +49 89 383 46 89 0
E-Mail:

Bitte Anrede wählen.
Bitte Nachnamen angeben.
Bitte E-Mail-Adresse angeben.
Bitte Nachricht eingeben.
Bitte Checkbox anwählen.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit unsere Website bestmöglich dargestellt wird.
Jetzt Browser aktualisieren!